Korbach, 22.09.2017

THW unterstützt Kriminalpolizei nach Tötungsdelikt

Nach einem Tötungsdelikt am Donnerstag unterstützte das THW Korbach am heutigen Freitag die Kriminalpolizei nach einem tödlichen Messerangriff auf einen 15jährigen.

Kriminalpolizei, Beamte der hessischen Bereitschaftspolizei und das THW Korbach suchten heute nach einem Tötungsdelikt in Korbach nach der Tatwaffe. Mit 2 Metalldetektoren unterstützen die Einsatzkräfte des THW die Polizei. Die Suche führte zum Auffinden von 2 Messern die als Tatwerkzeug in Betracht kommen.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: