Mannschaftslastwagen (MLW) Typ IV

Der neue MLW IV - Mercedes Benz Atego 1329 AF

Am Samstag den 22.09.2012 übernahm der Ortsverband Korbach für die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen ein Neufahrzeug. Hierbei handelt es sich um einen Mercedes  Benz Atego 1329AF. Das Fahrzeug verfügt über ein 13 to Allrad-Fahrgestell mit 286 PS Dieselmotor und automatisierten Schaltgetriebe. 

In der Fahrerkabine stehen neben dem Fahrer- und Beifahrersitzplatz noch 5 weitere Sitzplätze zum Helfertransport zur Verfügung. Zudem ist die Kabine, wie auch das Fahrgestell, mit großzügigen Staufächern versehen, in denen die ebenfalls mit ausgelieferte vollständige Bordausstattung untergebracht ist.

Zur leichteren Beladung verfügt das Fahrzeug über eine Ladebordwand mit 2 to Hubkraft.

Mercedes Benz Atego 1329 AF

  • Leistung: 286 PS (210KW)
  • Leergewicht: 8,9t, Zul. Gesamtgewicht: 13t
  • Anhängelast: max 16t
  • Länge: 7,85m, Breite: 2,55m, Höhe: 3,70m
  • Euro 5
  • Getriebe: automatisiertes Schaltgetriebe
  • Geländefahrwerk, permanenter Allradantrieb
  • 2t Dautel Ladebordwand
Der MLW IV bei der Ankunft in Korbach

Technische Daten

Bezeichnung:
Mannschaftslastwagen (MLW) IV

Aufbau:
Mercedes Benz & Firma Freytag, Elze

Besatzung:
1+6

Baujahr:
2012

Funkrufname: 
Heros Korbach 39/34

Kennzeichen:
THW-83521